Skip to content

Procural PE68 / PE68HI

3-Kammer-Profilsystem mit sehr guter Wärmedääung und standard Euro-Beschlagsnut oder Kunststoffnut.

  • Hohe Wärmedämmung dank optimiertem 32mm-Isoliersteg und Ein- oder Zwei-Komponenten-Mitteldichtung
  • Einfache Montage der breiten Beschlagsauswahl
  • 3-Kammer-Profile garantiert Festigkeit der Konstruktionen und ermöglich große Gesamtabmessungen
  • Flügelprofil kann von außen mit Rahmen bündig (Blockfenster) ausgeführt werden
  • Profilbiegung möglich
  • Verschiedene Eckverbinder erhältlich
  • Verschiedene Fenstervarianten möglich: Dreh-Kipp, nach außen öffnend, Blockfenster, Schwingfenster, usw. 
  • Verschiedene Varianten der Wärmedämmung abhängig von thermischen Einschüben erhältlich: PE68+, PE68HI
AluminiumprofileEN AW-6060 T66 nach PN-EN 573-3 Stand T66 nach PN-EN 515 Al Mg Si 0,5 F22 nach Norm DIN 1725 T1, DIN 17615 T1
DichtungenAus synthetischem Kautschuk EPDM nach Norm 7863 und Herstellungsnorm ISO 3302-01, E2
Rahmentiefe68mm
Flügeltiefe76 mm
Maximale FlügelmaßeL 1550 x H 2200 mm, L 1200 x H 2400 mm, L 1100 x H 2700 mm – verdeckter Flügel
Maximales Flügelgewicht200 kg
FüllungenEinfach-/ Verbundverglasungen oder nicht-durchsichtige Füllungen mit Stärken: Rahmen: 13 – 51 mm, Flügel: 13 – 59 mm.
LuftdurchlässigkeitKlasse 4
SchlagregendichtheitKlasse E1500
WindlastwiederstandKlasse C5
Wärmedämmungfür PE68: Uf ab 1,8 W/m2K, Uw = 0,93 W/m2K (berechnet für Fenster: L 1480 x H 2180 mm, Ug = 0,5 W/m2K, Verbundverglasung)
für PE68HI: Uf ab 1,4 W/m2K, Uw = 0,84 W/m2K (berechnet für Fenster: L 1480 x H 2180 mm, Ug = 0,5 W/m2K, Verbundverglasung).
OberflächenveredelungPulverbeschichtet mit Polyesterfarben nach speziellen Anforderungen von Qualicoat, Auswahl aus RAL-Palette; natürliche Eloxierung und in Farben – gemäß Anforderungen nach Qualanod; Beschichtung in Holzoptik – Oberflächenveredelung mit hohem Schutz gegen Korrosion.
Einbruchhemmung Klasse RC2, RC3 nach PN-EN 1627
Zulassungen und ZertifikateVorläufige Typprüfung nach PN-EN 14351-1 + A1